Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

Sie befinden sich hier:>Kliniken>Klinik für Gerontopsychiatrie>Leistungsspektrum>Einleitung

Einleitung

Gerontopsychiatrie ist ein Spezialgebiet der Psychiatrie und beschäftigt sich ausschließlich mit psychischen Erkrankungen im Alter bzw. des Alterns. Aufgrund der Tatsache, dass ein kranker älterer Mensch häufig unter psychischen und körperlichen Erkrankungen gleichzeitig leidet, besteht eine breite Überlappungszone der fachlichen Zuständigkeiten der medizinischen Teildisziplinen. Hier bewährt sich die Nähe der somatischen Kliniken des Klinikums Christophsbad unter einem Dach in besonderem Maße, denn sie ermöglicht die problemlose Konsultation der Kollegen anderer medizinischer Fachbereiche wie der Neurologie, Geriatrie und Neuroradiologie. Auch das Team unserer Klinik für Gerontopsychiatrie ist multiprofessionell und besteht aus Fachärzten, Assistenzärzten, Psychologen, Kreativ- und Physiotherapeuten, Sozialarbeitern und Pflegekräften. Die Klinik wird geleitet von Chefarzt Prof. Dr. Walter Hewer.

Die Patienten erhalten bei uns ein modernes und auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Behandlungsangebot für das gesamte Spektrum akuter und chronisch psychischer Erkrankungen.
Die Behandlung erfolgt nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und kann im vollstationären und/oder ambulanten Bereich erfolgen. Dazu stehen zwei offene und eine beschützende Station sowie eine psychiatrische Institutsambulanz zur Verfügung. Insgesamt verfügt die Klinik für Gerontopsychiatrie über 73 Betten.

Service