Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

Sie befinden sich hier:>Über uns>Qualität>Zertifizierungen

Zertifizierungen

Das Klinikum Christophsbad und das Christophsheim haben hohe Ansprüche an ihre medizinisch-therapeutische und pflegerische Versorgung. Um die Qualität ihrer Leistungen auf ihrem hohen Niveau zu sichern, werden im Rahmen des internen Qualitätsmanagements regelmäßig die Arbeitsabläufe, die Behandlungsergebnisse und die Patientenzufriedenheit überprüft und genau dokumentiert.

Bewährte Zertifizierungssysteme mit ihren definierten Kriterienkatalogen dienen dabei als wirksames Instrument zur Orientierung und machen die Qualität nach außen transparent.

Hier einige Beispiele aus unserem Haus:

2016
DeGIR-QS- Qualitätssicherungsprogramm- Klinik für Radiologie und Neuroradiologie

Erfolgreiche Teilnahme am bundesweiten Qualitätssicherungsprogramm für radiologische Interventionen der Deutschen Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR).

2015
DeGIR-QS-Qualitätssicherungsprogramm - Klinik für Radiologie und Neuroradiologie

Erfolgreiche Teilnahme am bundesweiten Qualitätssicherungsprogramm für radiologische Interventionen der Deutschen Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR).

2015 (August)
Klinikum Christophsbad vernetzte KTQ-Zertifizierung

Die Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ) verlieh dem Klinikum Christophsbad im Rahmen einer Vernetzten Zertifizierung mit dem Christophsheim das KTQ-Zertifikat auf der Basis des KTQ-Manuals Krankenhaus Version 2009/2.

2015 (August)
KTQ-Zertifizierung - Klinik für Geriatrische Rehabilitation und Physikalische Medizin

Internes Qualitätsmanagement der Klinik bestand die Prüfung nach den Regeln der KTQ (Die Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH) und der BAR (Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation) und wurde durch die Zertifizierungsstelle WIESO CERT GmbH ausgezeichnet.

2015 (August)
Christophsheim vernetzte KTQ-Zertifizierung

Die Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ) vrlieh dem Christophsheim im Rahmen einer Vernetzten Zertifizierung mit dem Klinikum Christophsbad das KTQ-Zertifikat auf der Basis des KTQ-Manuals für stationäre und teilstationäre Pflegeeinrichtungen, ambulante Pflegedienste, Hospize und alternative Wohnformen Version 1.0.

2014
DeGIR/DGNR- Stufe 2- Klinik für Radiologie und Neuroradiologie

Die Deutsche Gesellschaft für Interventionelle Radiologieund minimal-invasive Therapie (DeGlR), die DeutscheGesellschaft für Neuroradiologie (DGNR) und die Deutsche Röntgengesellschaft (DRG) bestätigen

Herrn Prof. Dr. med. Bernd Tomandl
Klinikum Christophsbad - Göppingen
Klinik für Radiologie und Neuroradiologie

die Oualifikation in Interventioneller Radiolo ie/Neuroradiologie der DeGIR/DGNR-Stufe 2

Module:A, B, C, D, E, F

2014
DeGIR-QS-Qualitätssicherungsprogramm - Klinik für Radiologie und Neuroradiologie

Erfolgreiche Teilnahme am bundesweiten Qualitätssicherungsprogramm für radiologische Interventionen der Deutschen Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR).

2015 (Juli)
Christophsheim - MDK vergibt die Bestnote 1,0

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) vergibt dem Christophsheim erneut die Bestnote 1,0. Der MDK ist von den Pflegekassen beauftragt, in den zugelassenen Pflegeeinrichtungen jährlich eine Qualitätsprüfung durchzuführen.

2014 (November)
Rezertifizierung - Regionale Stroke Unit

Durch das Qualitätsaudit der LGA lnterCert Zertifizierungsgesellschaft mbH hat die Klinik für Neurologie und Neurophysiologie den Nachweis erbracht, dass ein Qualitätsmanagementsystem für eine Regionale Stroke Unit mit 4 Betten angewendet wird. Dieses Qualitätsmanagementsystem entspricht dem Qualitätsstandard der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe.

2014 (August)
Christophsheim sehr hohe Bewohnerzufriedenheit von Pflegeliga

Die Pflegeliga e. V. attestierte dem Christophsheim mit einer Urkunde ein sehr gutes Ergebnis in der Bewohnerzufriedenheit. Der gemeinnützige Verein führt u. a. Zufriedenheitsstudien für Pflege- und Betreuungseinrichtungen mithilfe einer anonymen Bewohner- und Angehörigenbefragung durch. Die erreichte Bewohnerzufriedenheit im Christophsheim lag bei 77%, was einem sehr guten Ergebnis in allen 10 Themenbereichen entspricht.

2013
DeGIR-QS
Qualitätssicherungsprogramm - Klinik für Radiologie und Neuroradiologie

Erfolgreiche Teilnahme am bundesweiten Qualitätssicherungsprogramm für radiologische Interventionen der Deutschen Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR).

2013 (Oktober)
Christophsheim sehr hohe Bewohnerzufriedenheit von Pflegeliga

Die Pflegeliga e. V. attestierte dem Christophsheim mit einer Urkunde ein sehr gutes Ergebnis in der Bewohnerzufriedenheit. Der gemeinnützige Verein führt u. a. Zufriedenheitsstudien für Pflege- und Betreuungseinrichtungen mithilfe einer anonymen Bewohner- und Angehörigenbefragung durch. Die erreichte Bewohnerzufriedenheit im Christophsheim lag bei 76%, was einem sehr guten Ergebnis in allen 10 Themenbereichen entspricht.

2013 (August)
Klinikum Christophsbad vernetzte KTQ-Zertifizierung

Die Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ) verlieh dem Klinikum Christophsbad im Rahmen einer Vernetzten Zertifizierung mit dem Christophsheim das KTQ-Zertifikat auf der Basis des KTQ-Manuals Krankenhaus Version 2009/2.

2013 (August)
Christophsheim vernetzte KTQ-Zertifizierung

Die Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ) vrlieh dem Christophsheim im Rahmen einer Vernetzten Zertifizierung mit dem Klinikum Christophsbad das KTQ-Zertifikat auf der Basis des KTQ-Manuals für stationäre und teilstationäre Pflegeeinrichtungen, ambulante Pflegedienste, Hospize und alternative Wohnformen Version 1.0.

2013 (Juli)
Christophsheim - MDK vergibt die Bestnote 1,0

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) ist von den Pflegekassen beauftragt, in den zugelassenen Pflegeeinrichtungen jährlich eine Qualitätsprüfung durchzuführen – so auch im Christophsheim.

2012 (August)
KTQ-Zertifizierung - Klinik für Geriatrische Rehabilitation und Physikalische Medizin

Internes Qualitätsmanagement der Klinik bestand die Prüfung nach den Regeln der KTQ (Die Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH) und der BAR (Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation) und wurde durch die Zertifizierungsstelle WIESO CERT GmbH ausgezeichnet.

2012 (Juli)
Rezertifizierung - Regionale Stroke Unit.

Durch das Qualitätsaudit der LGA lnterCert Zertifizierungsgesellschaft mbH hat die Klinik für Neurologie und Neurophysiologie den Nachweis erbracht, dass ein Qualitätsmanagementsystem für eine Regionale Stroke Unit mit 4 Betten angewendet wird. Dieses Qualitätsmanagementsystem entspricht dem Qualitätsstandard der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe.

2012 (Juli)
Das Christophsheim - MDK vergibt die Bestnote 1,0

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) ist von den Pflegekassen beauftragt, in den zugelassenen Pflegeeinrichtungen jährlich eine Qualitätsprüfung durchzuführen – so auch im Christophsheim.

2012 (Mai)
Das Christophsheim - Erstes Singendes Heim Deutschlands.

Das Christophsheim wurde durch Singende Krankenhäuser e.V., das Internationale Netzwerk zur Förderung des Singens in Gesundheitseinrichtungen, zertifiziert.

2012 (April)
Akkreditierung des Schlaflabors

Zertifizierung durch die Gesellschaft für Schlafforschung und Schlaf­medizin (DGSM). Damit wird das Schlaflabor im Christophsbad in der offiziellen Liste der von der DGSM anerkannten Schlaflabore in der Bundesrepublik Deutschland geführt.

Die Akkreditierung durch die DGSM dient der Sicherung und Verbesserung der Qualität der Patientenversor­gung in der Schlafmedizin. Dabei wird die strukturelle Qualität geprüft und bescheinigt. Alle zwei Jahre muss diese Anerkennung erneuert werden.

2011
DeGIR-Zertifikat - Klinik für Radiologie und Neuroradiologie

Erfolgreiche Teilnahme am bundesweiten Qualitätssicherungsprogramm für radiologische Interventionen der Deutschen Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR).

2011 (Mai)
Das Christophsbad - erstes Singendes Krankenhaus in Baden-Württemberg

Zertifizierung durch Singende Krankenhäuser e.V., das Internationale Netzwerk zur Förderung des Singens in Gesundheitseinrichtungen, zertifiziert.

Kontaktcenter

E-Mail schreiben

Service