Suche
Generic filters
Startseite » Veranstaltungen

auvikogue – interaktionen VI

Herrensaal in Haus 11 Faurndauer Straße 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Nach seiner AV-Installation „Resonanzen“ im MuSeele im Frühjahr 2023 besucht Peter Schubert aus Geislingen mit seinem Projekt „auvikogue“ für einen Konzertabend das Klinikum Christophsbad.

I don‘t know what kind of mystery surrounds us

Galerie beim Café am Park Faurndauer Straße 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Die künstlerischen Arbeiten von Mona Freudenreich, Rolf Böhner und Andrea Freudenreich werden im Rahmen einer Ausstellung von März bis August 2024 in der Galerie des Klinikums Christophsbad zu sehen sein.

Susanne Mössinger & Klaus Nagel

Klinikum Christophsbad Kapelle Faurndauerstr. 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Die beiden zertifizierten Singleiter*innen Susanne Mössinger & Klaus Nagel bringen ihre vielfältige Erfahrungen mit wohltuender Lebensfreude in einem Mitsingkonzert im Klinikum Christophsbad ein.

DYSPHAGIE 1. Seminar

Die Veranstaltung "Einführung in die Diagnostik und Therapie von neurogenen Dysphagien" findet im Rahmen der Fortbildungsreihe im Bereich Logopädie statt und richtet sich an Logopäden, Sprachtherapeuten, klinische Linguisten und interessierte Ärzte.

Lesung als Literatur Speed Date

Herrensaal in Haus 11 Faurndauer Straße 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Zum zweiten Mal veranstalten Autorinnen und Autoren der Regionalgruppe Stuttgart des Bundesverbandes junger Autoren e.V. eine Lesung im Speed-Dating-Format im Klinikum Christophsbad.

APHASIE 1. Seminar

Vorgestellt wird das Bielefelder Aphasie Screening Akut und Reha zur Diagnostik akuter und postakuter Aphasien.

Stille Seelen

Staufen-Movieplex, Poststraße 36, Göppingen

In Kooperation von MuSeele und Open End Kino wird der Film "Stillen Seelen" über eine gemeinsame Reise zweier Freunde zu einem abgelegenen See, wo sie die verstorbene Ehefrau beerdigen wollen, gezeigt.

DYSPHAGIE 2. Seminar

Die Veranstaltung "Trachealkanülen-Management" findet im Rahmen der Fortbildungsreihe im Bereich Logopädie statt und richtet sich an Logopäden, Sprachtherapeuten, klinische Linguisten und interessierte Ärzte.

Nach oben