Ein Unternehmen der Christophsbad Klinikgruppe

Suche
Generic filters
Startseite » Veranstaltungen » Aufbauseminar: Neurogene Dysphagien
Lade Veranstaltungen

Diese Veranstaltung wendet sich an TherapeutInnen mit theoretischen und praktischen Vorkenntnissen, die eine Vertiefung und Erweiterung des bisher Gelernten wünschen.

Inhalt:

• Dysphagiemanagement: Standardisierte klinische Diagnostik und apparative Diagnostik (Videofluoroskopie/ Videoendoskopie) neurogener Dysphagien
• Spezifische klinische und apparative Diagnostik und Therapieplanung bei neurologischen Grunderkrankungen:
– bei akutem, subakutem Schlaganfall und bei Hirnstamminsult, nach Tumor-OP und Schädelhirntrauma
– bei amyothropher Lateralsklerose, M. Parkinson, MS, Chorea Huntington, Myasthenia gravis, Demenz und anderen
– schwerstbetroffene nicht-kooperationsfähige Patienten mit und ohne Trachealkanüle
• nicht-neurogene Dysphagien im Alter – Presbyphagie
• therap. Konzepte sowie evidenzbasierte Therapieverfahren
• Entwicklung von Therapieplänen (Fallbeispiele)

Weitere Infos zum Fortbildungsprogramm ab Februar 2023 finden Sie hier:

Das Anmeldungsformular finden Sie hier:


Dozenten:
Angelika Kartmann, M.A., Dipl.-Päd. Ursula Kling
Termin: Freitag, 13. Oktober 9:00 bis 16:30 Uhr

Folgetermin: Samstag, 14. Oktober, 9:00 bis 12:30 Uhr

Gebühr: 220 Euro
Fortbildungspunkte: ?

Details

Beginn:
13.10.2023
Ende:
14.10.2023
Eintritt/Gebühr:
220€
Veranstaltungskategorie:
Nach oben