Suche
Generic filters
Startseite » Veranstaltungen » Blitzkurs - Bildgebung bei akutem Schlaganfall
Lade Veranstaltungen

Theoretischer Teil am Freitag/Praktische Übungen am Samstag 

Bei der Behandlung eines akutem Schlaganfalls wird die komplexe Bildgebung einschließlich Perfusions- und Gefäßstudien immer wichtiger. Seitdem bewiesen wurde, dass die Thrombektomie bei großen Gefäßverschlüssen hocheffektiv ist, reicht eine Minimalbildgebung mit einem einfache CT nicht mehr aus. Die standardisierte Durchführung und Auswertung der Studien wird in diesem zweitägigen Blitzkurs von Kursleitern mit jahrelanger Erfahrung in der schönen vorweihnachtlichen Atmosphäre des Klinikums Christophsbades vermittelt.

Nach einführenden Vorträgen wird ein intensives Training mit echten Patientendaten durchgeführt. Diese Übungen umfassen die standardisierte Auswertung von CT- und MRT- Angiographien und Perfusionsstudien. Jeder Teilnehmer lernt die standardisierte Auswertung der bildgebenden Schlaganfalldiagnostik einschließlich Perfusion und Gefäßdiagnostik.

Der Blitzkurs „Bildgebung bei akutem Schlaganfall“ wendet sich an Ärztinnen und Ärzte, die häufig mit der Diagnostik und Therapie von Schlaganfall zu tun haben. Die CME-Punkte der Landesärztekammer Baden-Württemberg wurden beantragt.

Thema: Bildgebung bei akutem Schlaganfall
Referenten:

    • Prof. Dr. med. Bernd Tomandl (Radiologie/Neuroradiologie, Klinikum Christophsbad),
    • Dr. Tibor Mitrovics (Radiologie/Neuroradiologie, Klinikum Christophsbad)
    • PD Dr. Katharina Althaus (Neuroradiologie/Neurologie, Klinikum Christophsbad)
    • PD. Dr. med. Ralf Birkemeyer (Herzklinik Ulm)
    • Sabrina Herre M. Sc. Neurorehabilitation (Logopädie, Klinikum Christophsbad)

Termin: 15.12.2023 (kostenlos)
Folgetermin: 16.12.2023 (kostenpflichtig)
Ort: Herrensaal, 1. Stock, Haus 11
Zeit: 16:30 bis 18:00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Veranstaltung:

Für die Anmeldung füllen Sie bitte den folgenden Bogen aus:

Ansprechpartner:
Chefarzt der Klinik für Radiologie und Neurologie
Prof. Dr. Bernd Tomandl
Telefon 07161 601-9389
Fax 07161 601-9751

Anmeldung zur Veranstaltung bitte unter dieser E-Mail:
E-Mail

Details

Datum:
15.12.2023
Zeit:
16:25 - 19:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:
Nach oben