Suche
Generic filters
Startseite » Veranstaltungen » SPRECHAPRAXIE Seminar
Lade Veranstaltungen

Diagnostik und Therapie bei schwerer Sprechapraxie

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Fortbildungsreihe im Bereich Logopädie statt und richtet sich an Logopäden, Sprachtherapeuten, klinische Linguisten und interessierte Ärzte.

Seminarbeschreibung:
Die Therapie von Personen mit schwerer Sprechapraxie stellt Therapierende oft vor eine große Herausforderung. Stark ausgeprägte segmentale und prosodische Störungen bis hin zu einer kompletten Sprechunfähigkeit (Mutismus) können die mündliche Kommunikationsfähigkeit maximal einschränken. Begleitende Störungen, insbesondere eine schwere Aphasie und bukkofaziale Apraxie, erschweren dabei häufig den diagnostischen und therapeutischen Prozess. Im Seminar werden Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie bei schwerer Sprechapraxie aufgezeigt. Dabei werden traditionelle wie aktuelle Ansätze besprochen und vor dem Hintergrund von Theorien zu sprechmotorischen Verarbeitungsprozessen diskutiert. Die Teilnehmenden lernen die Bandbreite der therapeutischen Möglichkeiten kennen und sollen Sicherheit darin erlangen, abhängig vom individuellen Störungsbild der Patienten die Auswahl plausibler Aufgabenhierarchien, geeigneter Stimulusmaterialien sowie individuell wirksamer Vermittlungstechniken individuell zu gestalten.

Die vermittelten Inhalte werden durch Audio-/Videobeispiele vertieft.

Weitere Infos zum Fortbildungsprogramm ab März 2024 finden Sie hier:

Anmelden können Sie sich über unsere E-Mail-Adresse:

Den auszufüllenden Anmeldebogen finden Sie hier:

Dozentinnen:
Dr. Ingrid Aichert und Dr. Anja Staiger, Entwicklungsgruppe Klinische Neuropsychologie (EKN) an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
Termine:
Freitag, 20.09.2024: 9:00 – 16:30 Uhr
Samstag, 21.09.2024: 9:00 – 13:00 Uhr
Zeitplan:
Freitag, 20.09.2024: 9:00-10:45, 11:00-12:30, 13:15-14:45, 15:00-16:30 Uhr
Samstag, 21.09.2024: 9:00-10:30, 10:45-12:15, 12:30-13:00 Uhr

Gebühr: 260 Euro
Fortbildungspunkte: 13

Details

Beginn:
20.09.2024
Ende:
21.09.2024
Nach oben