„I don‘t know what kind of mystery surrounds us“

Galerie beim Café am Park Faurndauer Straße 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Die künstlerischen Arbeiten von Mona Freudenreich, Rolf Böhner und Andrea Freudenreich sind im Rahmen einer Ausstellung bis August 2024 in der Galerie des Klinikums Christophsbad zu sehen.

„Stille Seelen“

Staufen-Movieplex, Poststraße 36, Göppingen

Kinofilm: Kooperation von MuSeele und OPEN END

Baroque Players: Kurt Kölle & Ensemble

Klinikum Christophsbad Kapelle Faurndauerstr. 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Feierliches Abendkonzert mit bekannten Werken aus dem barocken Zeitalter.

Søren Thies: „Von Odessa nach Paris“

Foyer der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Haus 25 Faurndauer Straße 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Die Geschichte eines Klezmermusikers, der sich aufmacht, um der Armut seines Schtetls zu entfliehen und in der Fremde sein Glück zu finden.

Gemischtes Doppel: Literatur Speed Date

Herrensaal in Haus 11 Faurndauer Straße 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Zum dritten Mal veranstalten Autorinnen und Autoren der Regionalgruppe Stuttgart des Bundesverbandes junger Autoren e.V. eine Lesung im Speed-Dating-Format im Klinikum Christophsbad.

„Alle die Du bist“

Staufen-Movieplex, Poststraße 36, Göppingen

Kinofilm: Kooperation von MuSeele und OPEN END

Philipp Stegmüller: Mitsingkonzert

Klinikum Christophsbad Kapelle Faurndauerstr. 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Die Freude am Singen ohne Leistungsdruck und Vorkenntnisse steht dabei im Vordergrund.

„Auerhaus“

Staufen-Movieplex, Poststraße 36, Göppingen

Kinofilm: Kooperation von MuSeele und OPEN END

„Nur zu leben reicht nicht aus“

Klinikum Christophsbad Kapelle Faurndauerstr. 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Was macht das Leben lebenswert? Dieser Frage geht Kathrin Beddig in ihrem Programm in Worten und Tönen auf den Grund.

„Farbe bekennen“

Galerie beim Café am Park Faurndauer Straße 6-28, Göppingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Das Offene Atelier lädt ein zu einer vielschichtigen, bunten und kraftvollen Ausstellung.

Nach oben