Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

Computertomographie

Die Mehrschicht-Computertomographie eignet sich für die schnelle Diagnostik bei Notfällen, Blutungen und Schlaganfällen.

  • Einsatz bei akuten Beschwerden zum Nachweis von Gehirnblutungen und -Infarkten.
  • Nachweis von Gefäßmissbildungen wie Hirn-Aneurysmen mit der CT-Angiographie.
  •  Therapeutischer Einsatz bei Rücken/Nackenbeschwerden mit Ausstrahlung ins Bein oder in den Arm: Infiltrationen der kleinen Wirbelgelenke (Facettenblockaden) oder der Nervenwurzeln (Wurzelblockade).
  • Untersuchung von Bauchorganen, Lunge und Knochen aller Körperregionen


3D-CT der Bauchschlagader beim Bauchaortenaneurysma
Hochauflösendes 3D-CT des Innenohrs
Große Hirnblutung
Durchblutungsmessung beim Schlaganfall

Kontaktcenter

Mo.-Fr. 8.00-16.00 Uhr

Tel.: 07161 601-9389
Fax: 07161 601-9751
E-Mail schreiben

Service

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!