Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

28.03.2019 bis 15.05.2019

Leben im Hospiz in Göppingen

Kategorie: Kulturveranstaltung, Ausstellung

Foto-Ausstellung von Giaconto Carlucci

Vernissage Donnerstag, 28.03.2019, 18.00 Uhr

Ausstellung bis 15.05.2019, Eingangsfoyer Haus 20

Vor rund fünf Jahren, im Mai 2013, zog der erste Gast in das Göppinger Hospiz in Faurndau ein. Die Fotografien der Ausstellung zeigen, dass es dort "lebendig und gemeinsam bis zum letzten Atemzug" zugeht. Sie erzählen Geschichten von Begegnungen, Berührungen, Freundschaftund dem Ende des Lebens. Giaconto Carlucci hat den Blick für Ungewöhnliches: Sein Herzblut für die Sache sieht man in jedem Bild und auch darüber hinaus.

Bilder erzählen eine Geschichte

Das stationäre Hospiz ist ein Beispiel für bürgerschaftliches Engagement: Mit vielseitiger Unterstützung von Privatpersonen, Stiftungen, Vereinen, Unternehmen, Vertreternder Kirchen, Kommunen, der Kreisärzteschaft und der NWZ ist es gelungen, das Hospiz zu bauen. Auch das Christophsbad hat mit einer Spende dazu beigetragen.

Eintritt frei

www.hospiz-goeppingen.de

Service

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!