Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

Sie befinden sich hier:>Klinikum Christophsbad>Einrichtungen>Seelenpresse>Heft 25 - 11. Jahrgang

1/2004 - Heft 25 - 11. Jahrgang

Editorial

Wie leben in einer sehr bewegten und in einer sehr bewegenden Zeit. Das wird uns in unserer Redaktion immer wieder bewusst anlässlich der spannenden Themen, mit denen wir konfrontiert sind.

Zum Beispiel: MuSeele: ein Ort der Auseinandersetzung mit der Geschichte und den Geschichten der Psychiatrie. Ein Museum auch für die Seele. Ein gewagtes Unternehmen, welches wir mit viel Sympathie unterstützen. Unsere ersten Eindrücke vom MuSeele machen das weite Feld der Seelenheilkunde sichtbar und spürbar. Neben vielen bitteren und kritischen Aspekten (Euthanasie, Elektroschock, Zwangsbehandlung, Erkrankungen etc.) gibt es aber auch heitere, philosophische und anregende Begegnungen (Sprachbetrachtungen, Filme, kulturelle Hinweise, Bild- und Fotokunst etc.). Hier setzt sich das MuSeele und mithin die Klinik in kreativer und selbstbewusster Weise mit der Psychiatrie auseinander und ermöglicht somit einer größeren Öffentlichkeit an dieser Auseinandersetzung teilzunehmen. Das MuSeele ist für das Christophsbad, für Göppingen und sicher weit über die Region hinaus ein einzigartiger Raum des offenen und wohlwollenden Gesprächs in Sachen Psychiatrie. Ein Zuhause für die Seele.

Zum Beispiel: Anima-l: auch im Tier ist Seele, jedenfalls sind davon viele, viele Menschen überzeugt. Sie berichten von den besonderen Begegnungen mit Katzen, Hunden, Pferden und anderen Tieren. Vielleicht ist dies Menschen, die durch Beruf oder Geographie bedingt mehr mit der Natur verbunden sind, selbstverständlicher als einem Stadtmenschen. Es scheint, dass manche seelisch Erkrankte von der Begegnung mit der Tierwelt sehr profitieren können und entsprechend gibt es spezielle Angebote. Im Christophsbad hat sich die Reittherapie schon lange als Medizin behauptet. Der Seele tut es gut, sich auf eine andere Seele zu beziehen, nicht immer und nicht notwendiger Weise auf eine artgenössische Seele. Wir sind auf dieser Welt viele unterschiedliche Geschöpfe und wir können zusammen leben und wenn wir es können, ist es gut und besser.

Zum Beispiel: Wasser: Vor 600 Jahren wurden in Göppingen ein besonderes Wasser entdeckt oder anders gesagt, es wurde förmlich beschrieben und urkundlich erwähnt. Seither wird dieses Mineralwasser genutzt. Das daraus sich entwickelnde Bad, die damit verbundene Industrie sind eng verknüpft mit der 152 jährigen institutionellen Geschichte der Psychiatrie in Göppingen. In verschiedener Hinsicht hatte und hat dieses Wasser Heilwirkung. Ohne Wasser läuft nichts. Im erwähnten MuSeele ist dem Thema Wasser in psychiatrischer und therapeutischer Sicht besonderer Aufmerksamkeit gewidmet. Das Bad und dann auch die Quelle nach Herzog Christoph benannt steht auch im Zeichen des heiligen Christophorus. Wie wir meinen ein gutes Zeichen: der Christusträger als Nothelfer auf schwierigen, gefahrvollen Wegen. In der Redaktion stoßen wir regelmäßig mit einem Glas Wasser der Christophsquelle an. Was für ein Wasser!

Zum Beispiel: Schatten: "Der hat ja einen Schatten!", ist so eine Redewendung wie viele andere, die die seelische Andersartigkeit beschreiben sollen. Solche Redewendungen sind im übrigen auch Thema im MuSeele. Der Schatten verweist aber immer auch auf das Licht. Am 11.08.1999 fiel der Schatten des Mondes für wenigen Minuten auf die hiesige Region und diese sogenannte Sonnenfinsternis faszinierte viele Betrachter. Der Schatten steht symbolisch häufig für die dunkle und schwierige Seite des Lebens. In diesem Heft haben wir an verschiedenen Stellen das Thema zu Wort oder auch zu Bild gebracht. Man kann oder sollte meinen, dass diese Schattenseiten nicht nur dunkel, schwarz oder trist sind.

Zum Beispiel wären da noch andere Themen, aber sie haben ja schon begonnen zu lesen und werden noch auf einiges stoßen, an dem wir und hoffentlich auch sie Interesse finden.

SPRed

Inhalt

Hoch zu Ross6
Tierisch gut9
Für die Katz10
Ohrenkuss und Anagramm11
Buchbesprechungen12
Museele14
Buchbesprechungen17
Sauerwasser19
Eine wahnsinnige Schenkung26
Tagesklinik30
Hallo Prinzessin

ZURÜCK

33

Seelenpresse

Service

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!