Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

Sie befinden sich hier:>Klinikum Christophsbad>News Detailseite

Schlaganfallversorgung – Geben und Nehmen


Viele Prominente unterstützen mit ihrem Gesicht die Arbeit der Stiftung, so auch Guido Maria Kretschmer.

Schlaganfälle verhindern, die Versorgung verbessern und den Betroffenen helfen - das sind die Ziele der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe seit 1993. Die „SDSH“ wurde vor 26 Jahren in Gütersloh gegründet. Bereits ein Jahr später eröffnet die erste Stroke-Unit Deutschlands in Essen. Mit zahllosen Aktionen in ganz Deutschland verfolgt die Stiftung eine Mission: „Gemeinsam für Menschen – gegen den Schlaganfall“.

Das Klinikum Christophsbad arbeitet in verschiedenen Belangen mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zusammen. Das Zertifikat, das das Klinikum Christophsbad als regionale Stroke Unit auszeichnet, ist eigenhändig von der SDSH-Gründerin, Frau Dr. Liz Mohn, unterzeichnet.

„Gerne nehmen wir die Gelegenheit wahr, der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe etwas zurückzugeben und präsentieren ihre Werbebanner in unserem Newsletter und auf der Website“, so Geschäftsführer Bernhard Wehde.


Service

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!