Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

Sie befinden sich hier:>Klinikum Christophsbad>News Detailseite

Eine Forschungssektion und neue Leitung für C-AP ab Januar 2021


Das Christophsbad als große regionale Fachklinik unter anderem für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie plant, die bereits fachlich-medizinisch auf hohem Niveau befindliche Patientenversorgung durch eine Sektion für Forschung, die sich schwerpunktmäßig mit Fragen der angewandten Psychotherapie und Psychiatrie beschäftigt, zu ergänzen.

Zunächst sollen dabei wissenschaftliche Projekte etabliert werden, die neue diagnostische Strategien und neue therapeutische Interventionen untersuchen, bewerten und dann im Erfolgsfall im Christophsbad in der Praxis klinisch etablieren. Dadurch soll die Weiterentwicklung der im Klinikum Christophsbad angewandten Verfahren in der Psychotherapie verstärkt und die Attraktivität des Klinikums für wissenschaftlich interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesteigert werden, die dann bei uns auch promovieren oder sich habilitieren können.
Um die enge Verzahnung dieser neuen Forschungssektion mit der psychotherapeutischen Aus- und Weiterbildung im Christophsbad zu ermöglichen, die aktuell in unserer Christophsbad-Akademie für Psychotherapie (C-AP) stattfindet, wird die Leitung der Forschungssektion in Personalunion mit der zukünftigen Gesamtleitung der C-AP verknüpft. Hierdurch wird das bereits breite klinische Angebot der Akademie durch den Forschungsschwerpunkt erweitert.

Diese wichtige und anspruchsvolle Position wird ab 1. Januar 2021 mit Frau PD Dr. Zrinka Sosic-Vasic besetzt. Frau PD Dr. Sosic-Vasic ist habilitierte Psychologin und Psychotherapeutin (Erwachsenen- sowie Kinder- und Jugendbereich) und verfügt darüber hinaus über mehrere spezielle klinische Weiterbildungen, u.a. als Supervisorin und Traumatherapeutin. Seit Januar 2015 leitet Frau PD Dr. Sosic-Vasic das Ausbildungsinstitut für Psychologische Psychotherapeuten an der Psychiatrischen Universitätsklinik Ulm. Sie hat in den letzten Jahren zahlreiche Publikationen zu psychologischen und psychotherapeutischen Themen verfasst und ist gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. Spitzer Herausgeberin der internationalen Fachzeitschrift "Trends in Neuroscience and Education". Zudem ist Frau PD Dr. Sosic-Vasic Mitglied der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm.

Der Verwaltungsrat und die Geschäftsführung des Christophsbads freuen sich, Frau PD Dr. Sosic-Vasic für diese wichtige, neuartige Leitungsaufgabe im Christophsbad gewonnen zu haben und wünschen ihr bereits heute alles Gute für den Wechsel von Ulm nach Göppingen ans Christophsbad.

Pressemitteilung vom 2. Juni 2020

Ihre Ansprechpartnerin

Alma Przywara
Leiterin Kommunikation

Telefon            07161 601-8473
Fax                  07161 601-9313
E-Mail              alma.przywara(at)christophsbad.de

 


Service

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!