Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

Sie befinden sich hier:>Patienten & Besucher>Patienten & Angehörige>Veranstaltungen>Selbsthilfegruppen Angehörigengruppen>Gruppe für Angehörige von Depressionskranken

Angehörigengruppe von Depressionskranken

Depressive Erkrankungen stellen nicht nur die Bertoffenen, sondern auch ihre Angehörigen vor viele Fragen. "Was genau bedeutet Depression", "Was sind die Ursachen" und "wie können wir als Angehörige damit umgehen" sind nur einige davon. Deswegen möchten wir Sie im Christophsbad an vier Abenden über das Thema "depressive Erkrankungen "informieren, dabei soll genügend Zeit für Austausch und die Beantwortung Ihrer Fragen bleiben.

Die Angehörigen-Gruppe findet jeweils dienstags von 18:00-19:30 im Gruppenraum der Station PSY 4 (Haus 22, Raum 441) statt. (Sie können sich den Weg gerne an der Pforte erklären lassen).

Termine:

  • Dienstag, 29. Oktober 2019: Was sind Depressionen?
  • Dienstag, 05. November 2019: Ursachen von depressiven Erkrankungen
  • Dienstag, 12. November 2019: Behandlungsmöglichkeiten
  • Dienstag, 19. November 2019: Umgang im Alltag und Rückfallprophylaxe

Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten jedoch um eine verbindliche Anmeldung entweder direkt auf Station PSY 4 bei Frau Hallwachs (Raum 452, Haus 22) oder per Telefon (07161-6018486). Die Anmeldung ist jeweils dienstags und donnerstags zwischen 10:00 - 16:00 möglich. Eine Anmeldung per Email an pia.hallwachs@christophsbad.de ist ebenfalls möglich.

Kontaktcenter

Tel.: 07161 601-8390
E-Mail schreiben

Service

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!