Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

Sie befinden sich hier:>Pflege>Pflege>ASP-BLOG

Wandern als Therapie (WATHE)

Wandern als Therapie

WaThe=Wandern als Therapie ist ein therapeutisches Angebot der Pflege im Christophsbad.

Wandern als Therapie versteht sich als sanfter Ausdauersport mit einer Vielzahl positiver Auswirkungen auf Körper und Geist

Wandern als Therapie findet im REALLABOR statt und erlaubt modellhaftes Lernen in der Realität außerhalb der Klinik

Die Wandertherapiegruppe bewegt sich in der Öffentlichkeit und tritt mit dieser in Beziehung

Die Absolvierung der vorher vereinbarten und beschriebenen Wanderstrecke gemeinsam in der Therapeutischen Wandergruppe ist zunächst der kleinste Nenner gemeinsamen Tuns und damit ein niederschwelliges Angebot.

 

Blog

14.10.2019

Schatzsuche am Boden

Pilzwanderung durch herbstliche Wälderlesen


11.10.2019

Dein Grünes Wunder

Die Natur als Therapieraumlesen


24.05.2019

Magische Momente

Zur richtigen Zeit am richtigen Ortlesen


23.05.2019

Abstieg in den Canyon

Brückenbauer und Brücken bauenlesen


20.05.2019

Ich pflege als der, der ich bin.

Das Pflegekonzept von Liliane Juchli und die Wandertherapie.lesen


07.05.2019

Erste Hilfe in der Natur

Zwei Tage und eine halbe Nacht Rettungsübunglesen


15.04.2019

Der kleinste gemeinsame Nenner

Wandern als Einstieg in gruppendynamische Prozesselesen


weitere Meldungen

Service

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!