Fachabteilung

Fachabteilung über Indikationen

Sie befinden sich hier:>Pflege>Pflege>ASP-BLOG

Wandern als Therapie (WATHE)

Wandern als Therapie

WaThe=Wandern als Therapie ist ein therapeutisches Angebot der Pflege im Christophsbad.

Wandern als Therapie versteht sich als sanfter Ausdauersport mit einer Vielzahl positiver Auswirkungen auf Körper und Geist

Wandern als Therapie findet im REALLABOR statt und erlaubt modellhaftes Lernen in der Realität außerhalb der Klinik

Die Wandertherapiegruppe bewegt sich in der Öffentlichkeit und tritt mit dieser in Beziehung

Die Absolvierung der vorher vereinbarten und beschriebenen Wanderstrecke gemeinsam in der Therapeutischen Wandergruppe ist zunächst der kleinste Nenner gemeinsamen Tuns und damit ein niederschwelliges Angebot.

 

Blog

21.06.2018

Tiergestützte Therapie Teil 2

Für ein näheres Kennenlernen braucht es Zeit.lesen


18.05.2018

Tiergestützte Therapie

Beim Wandern in Kontakt mit dem Lebenlesen


14.05.2018

Kaum der Rede wert

Die unterschätzte Therapie des Fußausflugeslesen


27.04.2018

Aufbruch ins Unbekannte

Bei einer Führung unbekannte Welten entdeckenlesen


18.04.2018

Abstieg in die Tiefe und Aufsteigender Rauch

Nach dem Besuch der Tiefenhöhle Grillen am Lagerfeuerlesen


16.04.2018

WALDKINDERGARTEN

Beim Wandern das Kind finden in sich.lesen


29.03.2018

Naturschutzprojekt statt Wanderung

Therapiegruppe hilft beim Anbringen von Nisthilfen im Park der Kliniklesen


Service

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!